Schon als Kind spürte ich die Verbundenheit 

mit Mutter Erde und allen Tieren

Ihren Botschaften zu lauschen war für mich selbstverständlich. Bei den Pferden fühlte ich mich besonders geliebt und geborgen und verbrachte viel Zeit mit Ihnen. Diese reine Liebe die die Tiere mir schenkten begleitete mich auf meinem Lebensweg und ich folgte dem Ruf meines Herzens.

Neben der tiefen Verbindung zu den Tieren und zur Natur, ist da ein unbändiges Feuer in mir. Ich bewege mich leidenschaftlich gerne und mit so viel Freude. Ich entdecke die Heilkraft in der Bewegung, die Quelle der Kreativität im Tanz und die fliessende Inspiration beim Choreografieren.  

 

Die Reise führte mich durch diverse Ausbildungen in Richtung:

  • Tanz, Bewegung, Körperarbeit, Bühnen-Choreografie
  • Spirituelle Schulungen
  • Aura Soma
  • Bachblüten
  • Energetisch Heilessenzen
  • Energetische Heilmethoden, Massagen,  Reiki - speziell für Tiere
  • Tierkommunikation
  • Heldenreise Instruktorin mit Pferden

Meine vielseitigen Erfahrungen lasse ich in meine heutige Arbeit einfliessen.




Mein grösster Herzenswunsch meldete sich immer deutlicher, immer lauter - mit Pferden tanzen und Freude teilen.

Bei den Wildpferden bin ich der Herzfreiheit gefolgt und habe die Heilreise kreiert.

Bei diesen Reisen zu den Wildpferden meiner Heimat Sardinien, darf ich all meine Talente einbringen und diesen wundervollen Schatz mit euch teilen.

Das Feuer der Passion brennt hell in mir.


Auf der Hochebene - Sa Jara - in der stillen Natur bei den freien Wildpferden, erlebe ich die "Seelensprache" - die Tier und Natur-Kommunikation -auf einer neuen Ebene.


Die - Sa Jara - ist ein wahrer Kraftort. Beim Besuch der Wildpferde kommen auf natürliche Art Bewusstseins -Prozesse in Bewegung.


Es ist ein Tanz mit dem Leben.


Ich begleite Dich mit Herz und Seele, mit dem Feuer der Passion durch die Prozesse.
Denn "Bewegung heilt jeden Schmerz".


 


Unser Krafttier lehrt uns, zu fliegen und die Welt in grosser Klarheit zu betrachten. Es lehrt uns, die tiefsten Tiefen zu erforschen und unter Wasser zu atmen.

Wir dürfen mit ihm über grüne Ebenen galoppieren oder durch dichte Wälder streifen.

Auf unendlich viele Weisen führt es uns zu uns selbst.

Wie können wir ihm nur je danken?.